Konzept


Das Lebendige Haus

Willkommen im außergewöhnlichsten Wohn- und Geschäftshaus in Dresden! Wenn Sie Ihre Ferien im Lebendigen Haus verbringen, besuchen Sie Dresden nicht einfach - sie erleben es hautnah. Sie wohnen in einem Haus, in dem auch Dresdner wohnen, arbeiten und genießen. Im Erdgeschoss finden Sie kleine Läden und Gastronomie, in den mittleren Stockwerken Büros, in den oberen Stockwerken neben den Ferienwohnungen auch Serviced Apartments für längere Aufenthalte sowie Dachterrassenwohnungen zur dauerhaften Miete.

Das felix

Wenn nicht beim Check-in, weil Sie den Code für Ihr Zimmer schon vor Anreise erhalten haben, dann vielleicht auf einen Kaffee auf der Dachterrasse oder zum Abendessen: alle Wege führen ins felix. Es ist Dreh- und Angelpunkt des Lebendigen Hauses, hier befindet sich die Rezeption und das gleichnamige Restaurant mit indisch-asiatisch angehauchter Küche, Co-Working-Spaces und der Seminar- und Tagungsbereich. Alleine der Aussicht von der Dachterrasse auf den Zwinger wegen sollten Sie sich einen Besuch im felix nicht entgehen lassen!

Kunst im Lebendigen Haus

Kunst hautnah. In den drei Treppenhäusern des Lebendigen Hauses installiert der international renommierte Künstler und Wahrnehmungsforscher sha. eigens für das Lebendige Haus entwickelte Lichtkunstwerke, die die verschiedenen Bereiche des Hauses verbinden und gleichzeitig Atmosphäre schaffen. Klingt spannend? Jetzt buchen.

Mehr zur Lichtkunst unter www.sha-art.com.